Entgratmaschinen

Nachdem ich bemerkt habe, dass in meinem Betrieb die Aufträge etwas zurückgegangen sind, habe ich mich mit meinen Leuten zusammengesetzt und geschaut, wo wir Verbesserungspotenzial haben. Dabei habe ich angemerkt, dass wir die Qualität der Produkte verbessern müssen. Das hat den Grund, dass die Konkurrenz auf dem Markt groß ist und nur die Kundenzufriedenheit darüber entscheidet, ob neue Aufträge hereinkommen.
Für mich war ganz klar, dass der Kauf von Entgratmaschinen zusätzlich die Arbeitsplätze bei mir im Unternehmen sichern. Nur durch einen kontinuierlichen Auftragseingang bin ich in der Lage, die Gehälter zu zahlen und kann von anderen Maßnahmen absehen.
logo

Weitere Vorteile durch die Beschaffung

Der Einsatz dieser Maschinen hat die Stückkosten deutlich reduziert. Der Grund dafür ist, dass nun weniger per Hand nachgearbeitet werden muss. Die Effizienz innerhalb des Betriebs ist gestiegen, was sich auch in den Auftragsbüchern niederschlägt.  Zusätzlich habe ich mir mein Festgeldkonto angeschaut. Hier habe ich bemerkt, dass die Zinsen, die mir meine Hausbank gewährt unterhalb der Inflationsgrenze liegen. Also produziere ich mit “geparktem” Geld rechnerisch ein Minus. Deshalb habe ich mich zu einer Investition entschlossen und bin mit dieser zufrieden.  Nach wenigen Monaten habe ich die Kennzahlen meines Betrieb überprüft und gemerkt, dass sich der Kauf schon jetzt gerechnet hat.